Teamtraining

TeamtrainingKlettergarten

 

Rahmen:

Ort: Konfuzius Haus – Bernau
Zeit: ganzjährig
Zielgruppe: ab 8 Jahren
Dauer: 6 Std.
Kosten: ab 30€ p.P.

Beispiel Programmablauf:

09:00: Kennenlernen & Warm Up
10:00: Teamtraining & Reflexion
12:00: gemeinsames Mittagsessen
14:00: Teamtraining & Reflexion
17:00: Ende

Beschreibung:T.E.A.M. („Toll Ein Anderer Macht’s.“)

Teamfähig zu sein, im Team produktiv und effizient arbeiten zu können, gehört nicht erst seit gestern zu den Schlüsselqualifikationen und wird in beinahe allen Branchen der Arbeitswelt vorausgesetzt. Immer wieder stellen wir Teilnehmer*innen unserer Kurse also die Frage: „Was bedeutet denn das für euch? Im Team arbeiten?“

Wir sind fast alle, Schüler*innen und ehemalige Schüler*innen, durch verschiedene pädagogische Instanzen gegangen oder zumindest geschlittert. Wir wissen alle bescheid, nicht? Wir kennen den Kram, nicht? Dennoch klappt das mit dem „Team“ nicht immer so wie wir es gerne hätten… Das ist der feine Unterschied zwischen Theorie und Praxis.
Warum ist das so? Was macht Kommunikation erfolgreich und effizient? Wie schafft man es auf eine Art gemeinsam produktiv tätig zu sein, bei der die Bedürfnisse aller gehört werden? In unseren Teamtrainings, da finden wir das raus.

Wir nehmen gezielt die Schnittstellen Ihres Teams unter die Lupe und betrachten das „sprachliche Miteinander“ der Teilnehmer*innen. Hierfür dienen uns, neben unserer Studien und mehrjährigen Berufserfahrung, die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation, wie auch die Erkenntnisse aus dem Bereich des Neuro-Linguistischen- Programmierens als wertvolle Werkzeuge.

Wir arbeiten dabei adressatengerecht. Das bedeutet, wir gehen mit der Abteilung Ihrer Firma anders in die Tiefe, als mit Ihrer dritten Klasse. Der Lerneffekt ist bei beiden gegeben, denn wir provozieren und kreieren realistische Situationen und Aufgaben für Ihr Team mit hohem Aufforderungscharakter und ermöglichen so Erfahrungen, die … Nun ja, Sie finden es raus. Hier ein paar mögliche Module:

  • verschiedene Kooperationsspiele
  • Mowhawk-Walk (Niedrigseilparcours) und Bogenschießen
  • Klettern und Abseilen
  • Floßbau
  • „Vom Kanadier zum Segler“ – Eine etwas andere Kanutour
  • Seilbrückenbau
  • „Lagerplatz“ – Errichten eines improvisierten Camps
  • Iglubau