Freizeiten

Die Freizeiten bei FindRaus richten sich an Familien, die gemeinsam mit anderen Familien eine schöne, spannende und zugleich erholsame Urlaubszeit genießen wollen und an Jugendliche, die sich besonders abenteuerliche Ferien mit Gleichaltrigen – aber auch mal ohne Eltern wünschen.

Pädagogische Begleitung. Unser Betreuungsschlüssel liegt bei ∅ 1:10. Begleitet werden die Freizeiten von bis zu vier nach den Standards des Bund Erlebnispädagogik (BE) ausgebildeten und erfahrenen Erlebnis- und Wildnispädagog*innen.

Sicherheit. Wir arbeiten nach den höchsten Sicherheitsstandards der jeweiligen Fachsportverbände. So sind unsere Kanuguides nach Richtlinien der American Canoe Association (ACA) ausgebildet und zertifiziert. Kletteraktionen werden von C-Trainern*innen im Sportklettern begleitet. Alle unsere Trainer*innen nehmen selbstverständlich regelmäßig an Erste-Hilfe Kursen (Outdoor) teil und besitzen ein DLRG Rettungsschwimmerabzeichen (Silber).

Verpflegung. Wir legen großen Wert auf eine bewusste und ökologisch verantwortliche Ernährung. Das bedeutet es gibt wenig tierische Produkte und wir beziehen unsere Nahrungsmittel regional, saisonal und in bestmöglicher Qualität. Hierfür arbeiten wir mit Demeter Höfen der Region zusammen. Natürlich kostet diese Rücksichtnahme auf Mensch und Natur ein bisschen mehr. Wir wünschen uns eine Welt in der alle Menschen, die es sich leisten können, bereit sind dies zu investieren.

Unterkunft. Unser Haus in Bernau bietet alles was man zum Wohnen braucht, außerdem eine riesige (Selbstversorgungs-) Küche und einen kleinen Sportplatz. Während unserer mehrtägigen Aktionen übernachten wir oft an Naturcampingplätzen in der Nähe des Schluchsees. Hierfür haben wir Zelte, Schlafsäcke und Isomatten für unsere Gäste. Natürlich kann auch eigene Ausrüstung mitgebracht werden.